Islamische Feiertage 2020

Ramadan 2020  (1441 n. H.  ھجریة ) (Anfang des Fastenmonat):

1. Ramadan: 24 April  2020

Das Fastenbrechenfest (1441 n. H.  ھجریة ): 

24
Mai 2020
  (Aufgrund verschiedener Berechnungsgrundlagen, kann dieses Datum um einen Tag variieren)

Fastenbrechenfest: Auch Ramadanfest, Arabisch „Idul Fitr“, Türkisch „Ramazan Bayramı“


Das Opferfest:

31 Juli bis 02 August 2020
(Aufgrund verschiedener Berechnungsgrundlagen, kann dieses Datum um einen Tag variieren)

Opferfest: Arabisch „Idul Adha“, Türkisch „Kurban Bayrami“. Das Opferfest ist das höchst islamische Fest.

Weitere wichtige Tage im islamischen Kalender: 

Al-Mawlid Al-Nabawi Acharif (Geburtstag des Propheten Muhammad):

29 Oktober 2020

Das islamische Neujahr (1442 n. H. ھجریة ):

20 August  2020

Ashura:  (Fasten- und Rettungstag des Propheten Moses)

29 August 2020

Nach Hidschra (n.H.): d.h. nach der Auswanderung des Propheten Muhammad von Mekka nach Medina im Jahre 622 n.Ch. (Beginn der islamischen Zeitrechnung)

Quelle: www.islam.de